Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Von Pkw erfasst: 14-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Von Auto erfasst

WÜRZBURG / SANDERAU. Bei einem Verkehrsunfall in der Stettiner Straße ist am Dienstagabend ein 14-jähriger Fußgänger verletzt worden. Der Jugendliche kam zur Beobachtung in ein Würzburger Krankenhaus.

Laut Zeugenangaben soll der 14-Jährige gegen 18.40 Uhr zwischen zwei Pkw hindurch auf die Straße in Richtung Straßenbahnhaltestelle gelaufen sein. Offenbar übersah der Jugendliche dabei einen Fiat, der aus Richtung Ludwigkai kam. Die 28-Jährige am Steuer erkannte den jungen Mann wohl zu spät und erfasste ihn.

Mit Schmerzen im Bein- und Brustbereich musste der 14-Jährige nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT