Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Nach Terroranschlägen in Paris: Erhöhte Sicherheitsstufe am Bahnhof

Mit MP und kugelsicheren Westen

WÜRZBURG. Nach den Terror-Anschlägen von Paris gilt auch in Würzburg eine erhöhte Sicherheitsstufe. Seit Samstagabend ist die Bundespolizei am Hauptbahnhof mit kugelsicheren Westen und Maschinenpistolen auf Streife.

Laut Fabian Hüppe, Sprecher der Bundespolizeiinspektion Würzburg, ist die Streifenpräsenz am Hauptbahnhof erhöht. Konkret bedeutet die Erhöhung der Sicherheitsmaßnahmen, dass in der nächsten Zeit verstärkt Streifenpräsenz gezeigt wird. Zusätzlich zu der Bestreifung mit Maschinenpistole sind die Beamten mit kugelsicheren Westen ausgestattet.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT