Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Königskinder: Musik-Videodreh zu Lelahs 2. Single

Dreharbeiten auf dem Boot

Künstlerin Lelah brachte erst kürzlich ihre 2. Single „Königskinder“ heraus. Hierfür wurde auf dem Boot ein echter Musik-Videoclip gedreht. Wir waren dabei, haben Lelah interviewt und ein paar Backstage Momente während der Dreharbeiten festgehalten.

Elektronische Musik by Newcomerin Lelah

Newcomerin Lelah macht seit Sommer 2015 Musik und schreibt eigene Songtexte. Ihre Musik ordnet Sie selbst der elektronischen Richtung zu. Ganz spontan sei sie zum Musik machen gekommen. Ihre erste Single „Die Sonne“ war bereits im Sommer ein Erfolg, sodass sie jetzt eine 2. herausbringt.

Liebe mit Hindernissen

Königskinder ist der Titel des neuen Songs, bei dem es um Liebende geht, die nicht zusammen kommen können. „Man kann den Text aus ganz verschiedenen Perspektiven interpretieren“, erklärt die Sängerin. „Es gibt in der heutigen Zeit zum Beispiel immer noch Menschen, die aufgrund ihrer Religionen gehindert werden zueinander zukommen. Oder Dreiecks-Beziehungen.“ So viel dürfen wir schon verraten: Songtext und Beats passen super zusammen und ein Ohrwurm ist garantiert.

Warum in Würzburg?

Aber warum wollte Lelah, die ursprünglich aus Hockenheim kommt, einen Teil ihres Musikvideos in Würzburg drehen? Ganz einfach: Die Videoproduktionsfirma ist aus Würzburg und sie liebt das Boot. „Es ist so cool und urig. Heutzutage ist alles glatt und kühl. Hier fühle ich mich wie im Wohnzimmer und trotzdem ist es eine tolle Location zum Feiern.“ So feierten, die Jungs und Mädels am Drehtag zusammen mit Dance Encore vor der Kamera. Wir sind schon sehr auf das Musikvideo gespannt!

Würzburg, was geht?

Wo man in Würzburg noch feiern kann, welche Partys bevorstehen und was sonst so geht, erfahrt Ihr übrigens auf unserer FB-Seite Würzburg, was geht?, sowie unserer neuen Event-Seite www.wuewasgeht.de.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT