Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Zum Kicken mit Ziege und Häßler

Talentprojekt mit Oenning, Ziege und Häßler

Ihr spielt Fußball und habt Ziele?! Hier wartet Eure Chance: Mit dem neuen Sichtungs- und Förderkonzept „(wieder)entdeckt“, erhalten ambitionierte Fußballer ab dem 18. Lebensjahr, denen bisher aus unterschiedlichsten Gründen der Weg zum Fußballprofi versperrt war, eine echte neue Chance. Jeder Spieler kann mitmachen und profitieren. Sämtliche Leistungen der Sichtung und Förderung sind für alle Teilnehmer ausnahmslos kostenlos.

Echte Chance und Stars hautnah

Das Sichtungsteam besteht aus erfahrenen Profi-Trainern und erfolgreichen Bundesliga- Profis. Michael Oenning, dem ehemaligen Cheftrainer des HSV und 1. FC Nürnberg sowie Richard Golz (Ex-Torwart beim HSV, zuletzt Torwarttrainer bei Fußball Erstligist Hertha BSC ) stehen bei den Sichtungstagen Fußball-Größen wie Europameister Christian Ziege, Welt- und Europameister Thomas „Icke“ Häßler sowie Uwe Scherr (Ex-Profi bei Schalke 04, 1.FC Kaiserslautern) zur Seite. Neben der „echten neuen Chance“ und dem Erlebnis, Stars beim Training einmal hautnah zu erleben, bietet „(wieder)entdeckt“ den Sichtungsteilnehmern auch Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung.

Erste Sichtung am 16. November

Jeder erhält die Chance, mehr über eigene Stärken und Potenziale zu erfahren und diese Erkenntnisse zur eigenen Leistungsoptimierung zu nutzen. Dazu werden namhafte Fachexperten, Therapeuten, Coaches sowie Sportmediziner Vorträge zur Leistungsoptimierung im Spitzensport halten. U. a. Dr. Kurt Mosetter, Chef- Mediziner im Team der Nationalmannschaft der USA bei Jürgen Klinsmann. Die erste Sichtung findet statt am 16. November 2015 in Bad Kissingen. Jetzt anmelden und einen der begehrten Teilnahmeplätze sichern.

Nutze Deine Chance. Oder wie Jürgen Klopp sagt: „Ich finde das Projekt `(wieder)entdeckt ́ sinnvoll und richtig gut!“ Bewerbungen ab sofort bei www.wiederentdeckt.de. Anmeldefrist: 11.11.2015

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der m2 mediaconsulting.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT