Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Miettoilette auf geparkten Roller geworfen

Roller erheblich beschädigt

WÜRZBURG/GROMBÜHL. In der Zeit von Freitag 14:00 Uhr bis Samstag 09:30 Uhr warfen unbekannte Täter eine mobile Miettoilette in der Brücknerstraße um.

Diese fiel auf einen dort geparkten Roller (Kleinkraftrad), wodurch dieser nicht unerheblich beschädigt wurde.
Der am Roller entstandene Sachschaden beträgt 200,-€.

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt bittet Zeugen des Tatgeschehens sich unter der Telefonnummer 0931/457-2230 zu melden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.
- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT