Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Ochsenfurt: Trinkwasser unbedingt abkochen

Mikrobiologische Verunreinigungen

OCHSENFURT. Laut einer aktuellen Warnung der Stadtverwaltung Ochsenfurt wird ab sofort wird das Trinkwasser des Leitungsnetzes in Ochsenfurt gechlort.

Betroffen sind das Stadtgebiet Ochsenfurt und die Stadtteile Kleinochsenfurt und Zeubelried. Grund für diese Warnung sind mikrobiologische Verunreinigungen, die bei routinemäßigen Kontrollen festgestellt wurden.

Zur Zubereitung von Nahrung und Getränken, insbesondere für Kleinkinder, alte und Kranke Menschen, wird derzeit dringend geraten abgekochtes Wasser zu verwenden. Auch für das Waschen von Obst und Salat, für das Zähneputzen und für medizinische Zwecke wie Nasenspülungen oder die Reinigung von Wunden.

Das Leistungsnetz wird an verschiedenen Stellen überwacht, um die Herkunft der Keimbelastung zu lokalisieren.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT