Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Sachbeschädigung durch Graffiti

Mehrere Tausend Euro Schaden

Würzburg-Unterdürrbach/Oberdürrbach: In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden im Buchengraben (Unterdürrbach) und Unterer Wandweg (Oberdürrbach) Mauern, Mülltonnen und Verkehrszeichen sowie ein Wartehäuschen einer Bushaltestelle mit verschiedenen Schriftzügen und Zeichen großflächig besprüht. Auch die Mauer an der Bootsanlegestelle der Feuerwehr wurde besprüht. Die Schadenshöhe beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT