Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Unsere 5 besten Locations mit einer tollen Aussicht

(K)eine Aussicht auf Würzburg?

Nun hat Würzburg bekanntlich keine Skyline und so sieht’s auch mit den vielerorts beliebten Rooftop-Bars eher mager aus. Obwohl wir uns nun nicht in Bangkok, New York oder Frankfurt befinden, kann man auch in Würzburg den ein oder anderen Kaffee oder Cocktail mit toller Aussicht auf die Stadt, den Main oder besondere Sehenswürdigkeiten genießen. Manche hoch über der Stadt, andere pittoresk am Main. Wir haben Euch daher in der Rubrik „unsere 5 besten“ einige Lokalitäten mit schöner Aussicht zusammengestellt. Wie immer gilt, dies ist die Meinung der Redaktion und wenn Ihr noch weitere tolle Lokale oder einfach nur Plätzchen mit toller Aussicht kennt, dann freuen wir uns darüber in den Kommentaren.

Felicia

Das Felicia am Felix-Freudenberger Platz ist zwar nicht besonders hoch gelegen, wunderbare Ausblicke eröffnen sich jedoch rundherum. Zugegeben, auf den Straßen rundherum kann, je nach Tageszeit, der Verkehr relativ stark sein. Dafür wird man aber mit Blick auf Festung, Käppele, Main und Alte Mainbrücke belohnt. Im Innenbereich sitzt es sich hier modern und in hellen Farben gehalten und dank Glasfassade mit ebenso tollem Blick, die meisten Tische befinden sich aber draußen,  dazu eine gemütliche Lounge. Zu verschiedenen Anlässen und bei Schönwetter gibt es auch eine Außenbar, bei der auch immer wieder Cocktail-Schulungen abgehalten werden. Besonders lecker sind die selbstgemachten Eistees, dazu gibt’s ausgewählte, leckere Cocktails, ausgefallene Heiße Schokoladen, Kaffeespezialitäten und Speisen für den kleinen Hunger.

Öffnungszeiten: 

  • Montag – Freitag: 12.00 bis 24.00 Uhr
  • Samstag & Sonntag: 10.00 bis 24.00 Uhr

Nikolaushof

Hoch über der Stadt befindet sich der Nikolaushof am Spittelbergweg. Hier kann man gepflegt Essen oder Café trinken gehen und in der Außenbar das eine oder andere Getränk zu sich nehmen. Bei Schönwetter hat man vom Seegarten und der Bar einen wunderbaren Blick auf die Stadt. Während lauer Sommerabende kann man auf das Lichtermeer der Stadt hinunterblicken und die Gedanken schweifen lassen. Wer es besonders romantisch haben will oder vielleicht etwas Besonderes zu feiern hat, für den ist das Candle Light Dinner vielleicht genau das richtige. Dieses ist an jedem Öffnungstag möglich, jedoch nur mit Vorankündigung.

Öffnungszeiten:

  • Dienstag bis Freitag: 14 bis 23.30Uhr
  • Sa, So & Feiertage: 12 Uhr bis 00.00Uhr
  • Nachmittags Kaffee & Kuchen sowie kleine Karte / durchgehend warme Küche bis 22.30 Uhr

Espressino-Terrasse im Wöhrl

In der 3. Etage des Wöhrl „Beim Grafeneckart 10“ befindet sich eine kleine, einfache Dachterrasse mit einer Espresso-Bar. Die Auswahl ist zwar beschränkt, aber verschiedene Kaffee-Arten, Getränke und auch Aperitife, wie Campari Orange, lassen sich hier bei schönem Wetter genießen. Außerdem gibt’s Eis, Kuchen, Croissants und andere kleine Snacks. Der absolute Hammer ist die Aussicht auf die Alte Mainbrücke, den Main und die Festung. Wenn es kalt und regnerisch in Würzburg wird, gibt es auf der gegenüberliegenden Seite der Etage eine Ausweichmöglichkeit im Innenraum des Kaufhauses. Durch die Glasfassade blickt man dann auf Rathaus, Vierröhrenbrunnen und ein Stück weit in die Domstraße. Während und nach dem Einkaufsbummel ein tolles Plätzchen für eine Verschnaufpause.

Öffnungszeiten:

  • Mo – Sa: 9.30 bis 20 Uhr

Biergarten Goldene Gans

Auch die Goldene Gans ist keine schnieke Cocktail-Bar und befindet sich auch nicht in luftigen Höhen, aber direkt am Main, in gemütlicher Atmosphäre und mit schönem Blick auf die Innenstadt. Neben fränkischen Spezialitäten in toller Biergarten-Manier besticht die Goldene Gans vor allem mit selbstgebrauten Biersorten. Hefe, Helles und Pils kommen aus der hauseigenen Brauerei. Eine tolle Location nach einem ausgedehnten Spaziergang oder einer Radtour.

Öffnungszeiten: 

  • täglich 11 bis 23 Uhr
  • durchgehend warme Küche

Panoramaterrasse Wittelsbacher Höh

Die Wittelsbacher Höh im Hexenbruchweg 10 ist zwar ein Hotel, auf der Panoramaterrasse lässt sich bei schönem Wetter aber auch wunderbar ein Kaffee, ein Eis oder ein Gläschen Wein genießen. Und das mit wunderbarem Blick über die Dächer von Würzburg. Auch kulinarisch lässt man sich hier etwas einfallen – immer wieder gibt es Buffets zu speziellen Mottos, Brunches und jeden Samstag das Rittermahl. In Richtung Höchberg gelegen ist ein fahrbarer Untersatz von Vorteil, man gelangt aber auch mit dem Bus (Linie 18) dorthin.

Öffnungszeiten:

  • täglich von 10:00 bis 23:00 Uhr
  • warme Küche täglich von 12:00 bis 14:00 Uhr und von 18:00 bis 22:30 Uhr

Dieser Artikel beruht auf den Erfahrungen der Redaktionsmitglieder, weder Geldmittel noch Dienstleistungen wurden ausgetauscht. 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT