Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Aus Auto mit Bierflasche beworfen und am Kopf getroffen

Am Kopf getroffen und verletzt

STEINBACHTAL. Ein 40-jähriger Fußgänger ist am Dienstagabend gegen 20:45 Uhr in der Leistenstraße aus einem fahrenden Auto heraus mit einer Bierflasche beworfen worden. Die Flasche traf den Mann aus dem Landkreis Würzburg am Kopf und er zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Fest steht bislang nur, dass die Bierflasche aus einem älteren Audi A3 geworfen wurde.

Die Polizei hofft nun, dass sich Zeugen melden, die Hinweise auf den Flaschenwerfer geben können. Wer zu diesem Vorfall Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Inspektion Würzburg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0931/457-2230 zu melden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.
- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT