Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Ticket Aktion: Zeugnis zeigen und Kickers live erleben

Belohnung bzw. Ermutigung für Schüler

Die Würzburger Kickers belohnen, bzw. ermutigen alle Schülerinnen und Schüler, die in ihrem aktuellen Zeugnis mindestens eine Eins oder aber eine Sechs bekommen haben: Denn dann gibt es freien Eintritt für das Drittliga-Heimspiel in der Flyeralarm Arena am Samstag, 22. August, um 14 Uhr gegen die SG Sonnenhof Großaspach – und es kommt noch viel besser: Pro Einser/Sechser dürfen die Schülerinnen und Schüler auch je eine Begleitperson zum Vorzugspreis von sechs Euro mit in die Flyeralarm Arena nehmen. Während die Zeugnisinhaber freien Eintritt genießen, haben die Begleitpersonen eine Ersparnis von 40 Prozent im Vergleich zum Einzelverkauf.

Wer also beispielsweise in seinem aktuellen Zeugnis zwei Einser hat, bekommt selbst freien Eintritt und darf noch zwei Begleitpersonen zum Preis von jeweils sechs Euro mit zum Spiel des Aufsteigers nehmen. Alle Aktions-Tickets gelten je drei Stunden vor und auch drei Stunden nach dem Spiel auch als Fahrscheine für den Öffentlichen Personennahverkehr.

Zeugnis nicht vergessen!

Diese Ticket-Aktion der Rothosen gilt ausschließlich ab kommenden Montag, 17. August, bis Freitag, 21. August, in den beiden Würzburger Vorverkaufsstellen „my3d“ (Eichhornstraße/Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr, Freitag von 8 bis 17.30 Uhr) sowie „redworkgroup“ (Bahnhofstraße/Montag bis Donnerstag von 8 bis 17 Uhr, Freitag von 8 bis 17.30 Uhr). Wichtig dabei: Bringt Euer Zeugnis mit in die Vorverkaufsstellen!

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Würzburger Kickers. 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT