Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Sachbeschädigung im Ferienzeltlager

Sinnfreie Zerstörungswut

WÜRZBURG/HEUCHELHOF: Ein bislang unbekannter Täter ließ seiner sinnfreien Zerstörungswut am Mittwoch im Zeitraum von 01:00 Uhr bis 06:00 Uhr auf einem Abenteuerspielplatz in der Berner Straße freien Lauf.

Er beschädigte die Verankerung eines Sonnensegels und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von ca. 80 Euro.

In Zusammenhang mit den unbekannten Straftätern sucht die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt nun Zeugen und bittet diese, sich umgehend unter der Telefonnummer 0931/457-2230 zu melden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT