Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Umleitung der Omnibuslinien 6 und 10

Sperrung Zeppelinstraße

Ab Samstag, den 08.08.2015 bis Sonntag, den 09.08.2015, kann die Zeppelinstraße zwischen Trautenauer Straße und Oberer Bogenweg wegen Tiefbaumaßnahmen nicht befahren werden. Die Omnibuslinien 6 und 10 verkehren daher wie folgt. Während der Sperrung entfallen die Haltestellen „Miravilla“ (beide Richtungen), „Äußeres Hubland“ (beide Richtungen) und „Fachhochschule“ (nur Linie 6). Die auf der Umleitungsstrecke liegenden Haltestellen werden mitbedient.

Omnibuslinie 10

In stadtauswärtiger Richtung ab der Haltestelle „Trautenauer Straße“ über Trautenauer Straße,  Sanderheinrichsleitenweg, Am Hubland und weiter dem Linienfahrweg folgend. In stadteinwärtiger Richtung ab der Haltestelle „Hubland/Mensa“ weiter über Am Hubland, Sanderheinrichsleitenweg, Trautenauer Straße zur Haltestelle „Trautenauer Straße“ und weiter dem Linienfahrweg folgend.

Omnibuslinie 6

In stadteinwärtiger Richtung ab der Haltestelle „Sanderrothstraße“ direkt zur Haltestelle „Trautenauer Straße“ und weiter dem Linienfahrweg folgend.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der WVV.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT