Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Unsere 5 besten Veranstaltungstipps in und um Würzburg

Sommerzeit ist Urlaubszeit

Es ist Sommer! Und mit dem Beginn der bayrischen Schul- und Semesterferien können ihn nun auch endlich viele Würzburger nutzen. Die meisten zieht es während der Sommermonate an den Strand oder in diverse Großstädte – und unser sonst so belebtes Würzburg wird plötzlich immer ruhiger. Doch kein Grund zum Frust für alle Daheimgebliebenen: Auch wenn in Würzburg selbst eher weniger los ist, im Umkreis gibt es dafür umso mehr zu erleben. Dafür also heute unsere 5 besten Veranstaltungstipps in und um Würzburg im August.

Wie immer in der Rubrik “unsere Besten” gilt: Die Zusammenstellung spiegelt die Meinung der Redaktionsmitglieder wieder. Über weitere Vorschläge in den Kommentaren freuen wir uns natürlich.

38. Weinturm Open-Air

Bad Windsheim öffnet wieder einmal seine Tore für alle musikbegeisterten Festivalfans: Von 7. bis 9. August 2015 könnt Ihr beim 38. Weinturm Open Air ein außergewöhnliches Festival in schöner Atmosphäre erleben. Geboten wird ein attraktives und abwechslungsreiches Musikprogramm, organisiert vom Jugend- und Kulturförderverein. Statt Kommerz und Sponsoren stehen Leidenschaft und Begeisterung der vielen ehrenamtlichen Helfer im Vordergrund. Karten für das gesamte Wochenende kosten im Vorverkauf 38 Euro, für einzelne Tage um die 25 Euro.

Weinparade Würzburg

Vom 27. August bis 6. September 2015 findet auf dem Würzburger Marktplatz wieder die Weinparade statt. Gepaart mit kulinarischen Köstlichkeiten und leckerem Wein der lokalen Weingüter, lädt die Weinparade jährlich zum netten Miteinander im Herzen Würzburgs ein. Geöffnet ist wochentags von 11.00 – 23.00 Uhr, am Wochenende bis 23.30 Uhr.

Stadtfest Schweinfurt

Zum diesjährigen Schweinfurter Stadtfest kann vom 28. bis 29. August wieder mit Familie, Freunden und Bekannten die warme Jahreszeit zelebriert werden. Ob im Biergarten, bei einem Gläschen Wein, mit handgemachter Livemusik entspannt Einkaufen oder zahlreiche Mitmachaktionen für Jung und Alt, an diesen beiden Festtagen wird es garantiert nicht langweilig. Musikalisch dürfen sich die Gäste auf eine bunte Mischung aus regionalen und überregionalen Künstlern freuen, die sowohl auf den Bühnen, als auch als mobile Acts auf den Straßen für beste Stimmung sorgen.

Schloss-Weinfest Gaibach

Wer Romantik, traumhaftes Ambiente, köstliche Weine und Erholung eines anstrengenden Tages sucht, der ist beim Gaibacher Schlossweinfest goldrichtig. Sowohl Weinliebhaber als auch Feinschmecker kommen im Innenhof im Herzen des Schlosses in der Schweinfurter Straße auf ihre Kosten und werden mit Weinen aus den Lagern ringsum Gaibach und fränkischen sowie internationalen Speisen verwöhnt. Neugierig geworden? Dann schaut doch einfach in der Zeit vom 7. bis zum 10. August in Gaibach vorbei.

Musical Night auf der Burg Wertheim

Erlebt am 22. August 2015 auf der Burg Wertheim eine Reise in die Welt der Musicals: Eine Auswahl an neuen Hits und geschätzten Evergreens aufgeführt von der SET Musical Company, dessen Repertoire unteranderem Musicals wie „Mamma Mia!“, „Ich war noch niemals in New York“, „Let it be“, „Dirty Dancing“ oder „Rocky“ beinhaltet. So kann man bei einer ihrer Vorstellungen Szenen voller Emotionen und Dramatik erleben und sich von der live gespielten Musik mitreißen lassen. Karten gibt es derzeit noch ab 40 Euro.

Dieser Artikel beruht auf einer Auswahl unserer Redaktionsmitglieder, weder Geldmittel noch Dienstleistungen wurden dafür ausgetauscht. 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT