Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Gewinner des mainfränkischen Malwettbewerbs der Childhood Foundation stehen fest

Malwettbewerb für Kinder in Mainfranken

Im Rahmen einer umfassenden Kooperation zwischen der Region Mainfranken GmbH und der World Childhood Foundation, deren Stifterin Königin Silvia von Schweden ist, wurde anlässlich des Besuches der schwedischen Königin am 9.9.2015 ein Malwettbewerb für Kinder in Mainfranken ausgelobt.

Über 630 kreative Kinder im Alter von 2 bis 10 Jahren haben Bilder unter dem Motto „Mein glücklichster Tag“ gemalt und eingereicht. „Ein großes Dankeschön für die vielen tollen Kunstwerke und die Helferlein, die dies ermöglicht haben“ – so Andrea Möhringer von der World Childhood Foundation.

4 Gewinner stehen fest

Die glücklichen vier Gewinner stehen nun fest. Sie werden in den nächsten Tagen persönlich benachrichtigt und dürfen Ihrer Majestät Königin Silvia von Schweden am 9. September 2015 in der Residenz persönlich ihr Bildmotiv erläutern. Mit freundlicher Unterstützung von Flyeralarm, entsteht aus allen Zeichnungen die Wanddekoration für den Galaabend in der Residenz.

Königin Silvia von Schweden ist in ihrer Funktion als Stifterin der World Childhood Foundation in Mainfranken zu Gast. Als glanzvoller Höhepunkt wird am Abend des 9. September im feierlichen Rahmen und in Anwesenheit Ihrer Majestät Königin Silvia eine „Childhood Benefiz-Gala“ in der Würzburger Residenz stattfinden. Interessierte senden bitte eine Kartenreservierung per E-Mail mit Kontaktdaten und Anzahl der Karten an Maria.Harder@childhood.org. Maria Harder im Childhood-Büro steht Informationen und Fragen zur Verfügung (0711/718636-230).

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Region Mainfranken GmbH. 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT