Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

„Pacemakers“ radeln durch Würzburg

Empfang vom Bürgermeister

Auf ihrer Tour durch Deutschland kommen die „Pacemakers“ am Donnerstag, 2. Juli, gegen 12.15 Uhr zum Würzburger Rathaus, wo sie im Rathaushof von Bürgermeister Dr. Adolf Bauer empfangen werden.

632 km für nukleare Abrüstung

Die über 50 Radsportler sind vom 2. bis zum 4. Juli im Rahmen der 2. Pacemakers BerlinTour über 632 km als Botschafter für nukleare Abrüstung unterwegs. Die längste Friedensdemo in Deutschland führt dieses Jahr von Heilbronn über Bad Mergentheim, Würzburg, Bad Neustadt an der Saale, Suhl, Erfurt, Jena, Naumburg, Weißenfels, Leipzig, Wittenberg, Potsdam in die Bundesshauptstadt Berlin.

Dieser Artikel basiert auf einer Pressemitteilung der Stadt Würzburg.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT