Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Würzburger Rugby Klub 2012 e.V.

Neue Talente gesucht

Die Frauenmannschaft des Würzburger Rugby Klub 2012 e.V. sucht neue Talente. Das Training der Damen findet immer dienstags und donnerstags auf dem Sportplatz am Waldfriedhof statt.Kurzfristiges Ziel für die Würzburger Frauenmannschaft ist die Teilnahme an den Kiliani 7s am 18. Juli 2015. Das ist auch gleichzeitig das erste Turnier für die Würzburger Damen. Mittelfristig wird die Teilnahme an der Bundesliga angestrebt – es gibt nur eine Liga.

Ulrike Borchardt

Das Highlight der Mannschaft ist Spielerin Ulrike Borchardt. Sie spielt in Nürnberg in der 7er Frauenbundesliga Gruppe Süd, weil Würzburg noch keinen geregelten Spielbetrieb hat. Vier Einsätze für die deutsche Nationalmannschaft, unter anderem auch in der EM (und Olympiaqualifikation).

Wie wird Rugby gespielt?

Rugby ist eine Ballsportart, die ursprünglich aus England kommt. Zwei Mannschaften versuchen einen eiförmigen Lederball im gegnerischen Malfeld zu platzieren. Der Ball darf seitwärts und nach hinten gepasst, nach vorne gekickt und getragen werden. Beim 7er-Rugby versuchen die Spieler durch Kraft und Schnelligkeit am Gegner vorbeizukommen, um den Ball in der Endzone abzulegen und dadurch Punkte zu kassieren.

„Über die eigene Größe und Statur hinsichtlich der Eignung für den Sport muss man sich keine Gedanken machen, da es für jede Statur die passende Position gibt – auch für Mädchen“, schreibt Mareike Brack, Mitglied des Würzburger Rugby Klub 2012 e.V. in einer Pressemitteilung.

Harter, fairer Wettkampf mit klaren Regeln

Das Rugby-Spiel ist ein Symbol für das Leben als harter, aber fairer Wettkampf mit klaren Regeln, aber geprägt vom Respekt gegenüber dem Gegner. „Rugby ist somit nicht nur irgendein ein Sport, sondern auch eine Lebensschule“, erklärt Brack. Außerdem werde man auch in Toleranz geschult, da Menschen aus verschiedensten sozialen und kulturellen Schichten mitspielen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung von Mareike Brack, Mitglied des Würzburger Rugby Klub 2012 e.V.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT