Banner
Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Safe auf Gehweg gefunden: Polizei sucht Besitzer und Zeugen

Zusammenhang mit Einbruch wahrscheinlich

ASCHAFFENBURG. Einen Tresor haben Aschaffenburger Polizisten im Rahmen der Streife am Sonntagmorgen in der Aschaffenburger Innenstadt gefunden. Der offenbar unbeschädigte Safe samt zwei Porzellantellern wurde sichergestellt. Die Beamten suchen nun nach dem rechtmäßigen Besitzer bzw. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.

Gegen 08:00 Uhr hatte eine Streife der Aschaffenburger Polizei auf dem Gehweg in der Elsässer Straße den Tresor entdeckt. Der graue Safe der Marke „Fairline“ wies keine Aufbruchspuren auf und das digitale Tastenfeld zur Eingabe des Codes war betriebsbereit. Im Inneren fanden die Beamten zwei Porzellanteller mit goldenen Verzierungen.

Vieles spricht dafür, dass der Safe in der Aschaffenburger Innenstadt nicht auf der öffentlichen Straße entsorgt wurde, sondern in Verbindung mit einem Einbruch stehen könnte.

Die Aschaffenburger Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Tresor geben oder Angaben zum Besitzer machen können, sich unter Tel. 06021/857-2231 zu melden.

Rectangle
topmobile2

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

Banner 2 Topmobile