Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Flohmarkt der Waldorfschule

Spielzeug, Bücher und vieles mehr

Die Waldorfschule veranstaltet am Samstag, 20. Juni 2015, von 12 bis 16 Uhr einen Flohmarkt. Jeder kann mitmachen: Eigene Gaststände sind willkommen, es fällt eine Standgebühr von 5 Euro an plus ein selbstgebackener Kuchen (oder zusätzlich 5 Euro). Kinder, Schüler und Studenten zahlen keine Standgebühren. Verkauft wird alles von Anoraks über gut erhaltenes Kinderspielzeug bis hin zu Büchern.

Süße und herzhafte Leckereien

Im Flohmarkt-Café wird süßes und herzhaftes angeboten und auch der Pizzaofen sorgt für leckere Köstlichkeiten. Für Unterhaltung sorgen Straßenkünstler und das Kunstgewerbe. Bei gutem Wetter findet der Flohmarkt im Freien statt, bei Regen im Schulhaus.

Anmeldungen per Mail an flohmarkt@waldorf-wuerzburg.de. Weitere Infos findet Ihr hier.

Noch mehr Flohmärkte

Auf unserer Facebook-Seite Flohmarkt Würzburg, bleibt Ihr immer über die aktuellen Flohmärkte in und um Würzburg informiert. Außerdem könnt Ihr hier Euren Trödel auch Online verkaufen, tauschen oder verschenken. Die Mädels unter Euch können ebenfalls in der Facebook-Gruppe Mädchenflohmarkt Ihre Klamotten, Schuhe, Schminksachen etc. weitergeben. Schaut doch mal vorbei!

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT