Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Verkehrskontrolle mit Folgen

Mit gestohlenem Rad unter Drogeneinfluss unterwegs

WÜRZBURG. Ein 21-jähriger Würzburger, der am späten Freitagabend mit Fahrrad unterwegs war, wurde einer Kontrolle unterzogen, nachdem er Fahrauffälligkeiten zeigte. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich nicht nur heraus, dass das gelenkte Fahrrad zuvor entwendet wurde.

Per Haftbefehl gesucht

Der Mann führte zudem noch eine geringe Menge Betäubungsmittel mit sich, unter dessen Wirkung er zum Kontrollzeitpunkt mit dem Fahrrad unterwegs war. Die Weiterfahrt wurde nicht nur vorübergehend unterbrochen, als sich obendrein herausstellte, dass der Mann aktuell mit Haftbefehl von der Staatsanwaltschaft Würzburg gesucht wird.

Er verblieb daher über Nacht im polizeilichen Gewahrsam und wurde heute Vormittag auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Würzburg beim zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt. Anschließend wurde der Mann der Justizvollzugsanstalt überstellt.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT