Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Brand auf Firmengelände im Hafen

Brandursache unklar

UNTERDÜRRBACH. Am 13.05., 23.35 Uhr wurde ein Brand in einem Firmengelände in der Südlichen Hafenstraße gemeldet, er wurde durch die Feuerwehr gelöscht.

Vermutlich ausgehend von einem abgedeckten Heuhaufen griff das Feuer auf einen Container mit Maschinenteilen und eine angrenzende Wand mit Carport über.

Der entstandene Schaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Es kam zu keinen Personenschäden, die Brandursache ist noch unbekannt.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT