Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Informationsabend zur Mensasanierung

Beantwortung von Fragen

Heute Abend findet im Mehrzwecksaal im Mensagebäude am Hubland von 19.00 Uhr – 20.30 Uhr eine Infoveranstaltung des Studentenwerks bezüglich der kommenden Mensasanierung statt. Es wird von Seiten des Studentenwerks eine Powerpointpräsentation sowie eine Mensabegehung geben, bei denen auch auf Fragen eingegangen werden können, wie zum Beispiel welche Alternativen es während der Umbauphase der Mensa  gibt.

42,7 Millionen Euro Sanierung

Das Staatliche Bauamt Würzburg wird im Auftrag des Freistaat Bayern ein ganz besonderes Projekt für die Würzburger Studenten betreuen: Der Zentralbereich des Campus Hubland Süd soll saniert und angepasst werden. Der erste Bauabschnitt umfasst Arbeiten am Mensagebäude, der Tiefgarage und dem Apartmenthaus.Bis 2017 sollen die Umbaumaßnahmen abgeschlossen sein, die Kosten dafür werden sich voraussichtlich auf etwa 42,7 Millionen Euro belaufen. Mehr Informationen zu der Sanierung findet Ihr hier.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Studierendenvertretung.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT