Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Traditioneller Firmenempfang der Gebrüder Krimm

Weinkönigin Kristin Langmann zu Gast

Die Veitshöchheimer Veranstaltungsagentur Die Gebrüder Krimm feierte am gestrigen Donnerstag – gemeinsam mit über 100 geladenen Gästen aus ganz Mainfranken – im Weinreich in Sommerach/Landkreis Kitzingen ihren traditionellen Firmenempfang. Die Gäste wurden von zahlreichen Weinprinzessinnen sowie der Gärtner- und der Siedlerkönigin mit einem Glas Secco und feinem Fingerfood empfangen. Unter den Begrüßungsgästen war auch die Fränkische Weinkönigin Kristin Langmann.

Schauspieler Siegfried Rauch ist Ehrengast

Als Ehrengast begrüßte Geschäftsführer Michael Jodl mit Schauspieler Siegfried Rauch einen der bekanntesten deutschen Fernsehdarsteller und dessen Frau Karin in Franken. Im siebenfach oscarprämierten Film „Patton – Rebell in Uniform“ spielte Rauch den Hauptmann Oskar Steiger. Danach folgte der weltberühmte Spielfilm „Le Mans“ mit Hauptdarsteller und Co-Produzent Steve Mc Queen.

Nach seiner erfolgreichen Hollywood-Karriere wurde Rauch in Deutschland vor allem durch die TV-Serien „Eine glückliche Familie“, „Wildbach“, „Der Bergdoktor“ und natürlich als Traumschiff-Kapitän bekannt. Die Agentur und Siegfried Rauch arbeiten bereits seit fast 10 Jahren sehr erfolgreich zusammen. „Ich freue mich immer wieder, wenn ich nach Franken komme! Denn hier leben nette Menschen, die Gegend ist traumhaft schön und das Essen ist unvergleichlich gut“, schwärmt Siegfried Rauch, der im vergangenen Jahr mit seiner Frau Goldene Hochzeit feierte.

Gemeinsames Produkt für den Weltmarkt

Seit mehreren Jahren findet der traditionelle Empfang der Agentur für exklusive Kultur- und Firmenevents nun bereits im Winzerkeller statt. „Wir kommen immer wieder sehr gerne nach Sommerach“, so Michael Jodl. „Das Weinreich und uns verbindet eine langjährige Zusammenarbeit und mittlerweile auch Freundschaft. Außerdem lieben wir diese Location und die wundervollen Weine“, fügt Jodl hinzu.

Der Geschäftsführer des Winzerkeller Sommerach, Frank Dietrich, freute sich ebenfalls, die Agentur erneut in Sommerach begrüßen zu dürfen. Er hieß die Gäste mit einem spritzigen „Frizzante“ willkommen und führte sie bei einem Glas Rotwein durch den historischen Weinkeller. Außerdem präsentierte sich in der Weinschule des Weinreichs die neue Partnerfirma von Die Gebrüder Krimm, der deutschlandweite Marktführer im Bereich Safran „Miasa“. Beide Unternehmen kooperieren seit einigen Monaten und werden Ende des Jahres ein gemeinsames Produkt auf den Weltmarkt bringen.

Fränkische Leckereien

Die Gäste des Abends wurden nicht nur mit ausgewählten Weinen aus Sommerach, sondern auch von Kochkünstler Michael Pohlreich vom MK Geschmacksparadies mit besonderen fränkischen Leckererein verwöhnt. So gab es unter anderem eine Fränkische Spargelsuppe mit Safran, die den Gästen im Weinkeller gereicht wurde.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Veranstaltungsagentur Die Gebrüder Krimm

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT