Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Geldbeutel gestohlen: Vanessa und Martina bitten um Hilfe

Geldbörsen gestohlen

WÜRZBURG. Ob aus dem Auto, im Fitnessstudio, aus der Handtasche oder aus dem Rucksack. Langfinger machen vor nichts halt. Nicht nur dass das Bargeld fehlt ist ärgerlich, auch Personalausweis, Monatskarte und Bankkarte müssen mühsam wieder beschafft werden. So geht es jetzt auch Vanessa und Martina, die uns deshalb gebeten haben bei der Suche ihrer Geldbeutel zu helfen.

Hallo,

Uns, Vanessa Münch und Martina Chrzonszcz (FB: Tina Crunch), wurden am Freitag, den 17.04.15, im Sportzentrum in der Mergentheimerstraße unsere Geldbeutel mit sämtlichen Dokumenten gestohlen (Auch Essen, Deo und Top, aber das ist ja nicht so wichtig ;)). Da wir beide auffällige Geldbeutel (einer der beiden ist ein brauner Fossil Sydney SL4272249) haben, hoffen wir, dass diese früher oder später irgendwo auftauchen werden und die Diebe nur das Bargeld behalten haben. Sollte also jemand von euch die beiden Geldbeutel und/oder diverse Ausweise von uns finden, dann wäre es super, wenn ihr euch bei einem von uns melden würdet!
Danke schonmal!

Bei Hinweisen könnt Ihr Euch gerne auch per PM an uns wenden oder eine Email an blaulicht@wuerzburgerleben.de schicken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT