Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Raumstation ISS am Himmel zu sehen

Um 21.32 Uhr Richtung Westen

Am Dienstag, 14. April  könnt Ihr die internationale Raumstation ISS sehen. Der Astro-Viewer ISS Homepage nach, wird die Raumstation heute über Bayern fliegen und aufgrund der idealen Bedinungen vielleicht auch für uns sichtbar sein. Um die ISS zu erkennen solltet Ihr um etwa 21.32 Uhr in den Himmel Richtung Westen schauen, denn dort wird sich für vier Minuten ein schnell bewegender heller Punkt, die ISS, zeigen.

Reflektiertes Sonnenlicht

Am besten ist die Raumstation von der Erde aus bei Dunkelheit zu sehen, wenn sie gleichzeitig von der Sonne angestrahlt wird. Aufgrund der ordentlichen Größe von 110m x 100m x 30m reflektiert die Raumstation viel Sonnenlicht, weshalb sie von der Erde aus unter passenden Bedinungen erkennbar wird.

ISS live verfolgen

Die Internationale Raumstation ISS umkreist in mehr als 400 Kilometern Höhe alle eineinhalb Stunden unsere Erde. Als helles Gestirn zieht sie in den kommenden Tagen über unseren Himmel. Weitere sichtbare Überflüge der ISS Raumstation mit Ortsangabe findet ihr hier. Außerdem könnt Ihr die momentane Sicht der Astronauten hier live verfolgen.

Würzburg per App erleben

Würzburg-News per Push auf’s Smartphone – Wenn Ihr über alles Aktuelle aus Würzburg auf dem Laufenden gehalten werden wollt, ist unsere Würzburg erleben App genau das richtige!

Android App laden: www.android.wuerzburgerleben.de
iPhone App laden: www.ios.wuerzburgerleben.de
iPad App laden: www.ipad.wuerzburgerleben.de

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT