Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Wilde Stunts statt wilde Tiere: Skatesafari 2015

Start des Skaterprojekts

Nach den Osterfeiertagen beginnt in der zweiten Ferienwoche die Skatersaison auf dem Skatepark in den Mainwiesen. Das Skateprojekt des Fachbereichs Jugend und Familie wird an drei Tagen in der Woche wieder vor Ort sein und dem Skaternachwuchs mit Rat und Tat zur Seite stehen. 

Wann geht’s los

Jeweils:

  • Mittwochs von 15.00 – 17.00 Uhr
  • Freitags von 15.00 – 17.00 Uhr
  • Samstags von 13.00 – 16.00 Uhr

sind die Skater von der „Skatesafari“ vor Ort. Zusätzlich plant die
Skatesafari ab Mai Tagesfahrten zu anderen interessanten Skaterplätzen.
In den Sommerferien ist eine Bodenseetour geplant.

Wer das Skateboardfahren entdecken will und Tricks und Tipps von erfahrenen „Rollbrettartisten“ lernen möchte, ist herzlich willkommen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Würzburg

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT