Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Untauglicher Flirtversuch endet in einer körperlichen Auseinandersetzung

Tritt & Ohrfeige

WÜRZBURG. Nachdem zwei junge Damen im Alter von 19 bzw. 22 Jahren am frühen Sonntagmorgen, um 05:50 Uhr, in der Nürnberger Straße nicht wie gewünscht auf die Anmache eines 26 Jahre alten Würzburgers reagierten, wurde dieser zunächst verbal ausfällig und trat im weiteren Verlauf die jüngere der beiden Geschädigten an den Oberschenkel.

Nachdem sich die ältere Freundin einmischte, bekam diese eine Ohrfeige verpasst. Die beiden Damen wurden durch die Angriffe leicht verletzt.

Den Rüpel, der unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand, erwartet nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT