Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Mietpreisbremse: Bundesrat stimmt zu

Nächste Hürde genommen

Nachdem der Bundestag Anfang März die Mietpreisbremse verabschiedet hat, wurde diese heute vom Bundesrat abgenickt. Dieser hatte keine Änderungen an dem Gesetz. Nun muss noch der Bundespräsident Joachim Gauck das Gesetz abzeichnen, laut web.de soll es dann ab Anfang Juni in Kraft treten.

Entlastung für Mieter

Die Mietpreisbremse soll dann Mieter in Ballungsräumen entlasten und einen Anstieg der Miete bei einer Neuvermietung verhindern. Wie genau diese dann funktionieren wird und ob Würzburg für die Regelung in Frage kommt, erfahrt ihr in dem Artikel: Mietpreisbremse: Wen sie betrifft und was sie kann.

Wohnungsmarkt Würzburg

Ihr seid auf der Suche nach einer Wohnung oder einem WG-Zimmer? Dann schaut auf unserer Rubrik “Wohnen” oder auf der Facebook-Seite “Wohnungssuche Würzburg” vorbei.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT