Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Schlägerei vor Diskothek: Tatverdächtiger mit rotem VW Golf geflüchtet

Zeugen gesucht

WÜRZBURG/Innenstadt: Zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 24 Jahre alten Würzburger und einem bislang nicht bekannten Tatverdächtigen kam es am frühen Freitagmorgen, gegen 04:20 Uhr, vor einer Diskothek in der Veitshöchheimer Straße.

Die beiden Männer gerieten aus unbekanntem Grund in Streit, in dessen Verlauf der flüchtige Täter dem Geschädigten ins Gesicht schlug. Durch den Schlag verlor das Opfer sein Gleichgewicht, stürzte auf den Hinterkopf und war schließlich für einen kurzen Moment bewusstlos. Es wurde anschließend zur stationären Behandlung in ein Würzburger Krankenhaus verbracht. Zeugenaussagen zur Folge, soll der Schläger in einen roten VW Golf gestiegen und davon gefahren sein.

Die Würzburger Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, und bittet diese, sich umgehend unter der Tel.-Nr. 0931/457-2230 zu melden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT