Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Mozart-Areal: Bürgerbegehren erreicht notwendiges Quorum

5.127 Unterschriften erreicht

Das Bürgerbegehren der Bürgerinitiative „Rettet das Moz“ hat das Quorum für einen Bürgerentscheid über die Zukunft des Mozart-Areals erreicht. Die notwendigen 5.127 Unterschriften sind bereits während des Auszählens erreicht worden, die genaue Zahl aller Unterschriften wird nach Ende des Auszählvorgangs noch vorgelegt.

Entscheidung über Bürgerentscheid am 16. April

Entscheidet der Würzburger Stadtrat am 16. April für die Zulässigkeit des Bürgerentscheids, wird dieser am 5. Juli 2015 durchgeführt. Oberbürgermeister Christian Schuchardt: „Es war zu erwarten, dass das notwendige Quorum erreicht wird. Wenn der Stadtrat für die Zulässigkeit votiert, wird mit dem Bürgerentscheid Klarheit geschaffen.“

Diese Meldung beruht auf einer Presseinformation der Stadt Würzburg.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT