Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Franken hat eine Weinkönigin

Kristin Langmann ist die 60. Fränkische Weinkönigin

6 Bewerberinnen stellten sich am heutigen Freitag, 20. März, der Wahl zur 60. Fränkischen Weinkönigin. In der Frankenhalle in Erlenbach am Main wurde die Weinkönigin für die Amtszeit 2015/16 von einer Jury gewählt. Uffenheim darf sich in diesem Jahr besonders freuen

Nach der 58. Weinkönigin Marion Wunderlich aus Tauberrettersheim und der 59. Weinkönigin Christin Ungemach aus Nordheim, darf sich in diesem Jahr eine Uffenheimerin über den Titel der Fränkischen Weinkönigin freuen. Kristin Langmann aus Uffenheim ist 21 Jahre alt. Die ehemalige Bullenheimer Weinprinzessin studiert an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt Sozialpädagogik. In ihrer Freizeit wandert sie gerne und fotografiert Landschaften.

400 Termine mit bekannten Persönlichkeiten

Die neue Fränkische Weinkönigin darf sich auf ein erlebnisreiches Amtsjahr freuen. Mit mehreren Dienstwagen wird sie in Franken und darüber hinaus im Auftrag des Frankenweins unterwegs sein und begegnet bei ihren fast 400 Terminen bekannten Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Medien.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT