Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

„Umsonst & Draußen“ sucht Nachwuchstalente

„Stadtjugendring sucht Nachwuchstalente“

Zum zweiten Mal findet  am 20.06.2015 im Rahmen des Festivals „U&D“ der Talentwettbewerb „Stadtjugendring sucht Nachwuchstalente“ statt. Die Teilnehmer  werden in die drei Kategorien: Singen, Tanzen und Sonstiges aufgeteilt. Dabei können Gruppen von bis zu 10 Mitgliedern teilnehmen. Voraussetzung ist, dass mindestens ein Teilnehmer der Gruppe Migrationshintergrund hat. Die Teilnehmer sollten beachten, dass der Auftritt nicht länger als 5 Minuten dauern sollte. Gewaltverherrlichende, rassistische oder beleidigende Darbietungen sind unerwünscht.

 Jurybewertung + Beifall-Lautstärke

Nach jedem Auftritt wird jeder Teilnehmer von einer vierköpfigen Jury ohne Punkte bewertet. Zusätzlich wird ein Messgerät, das die Lautstärke des Beifalls aufzeichnen. Aus Bewertung und Beifalllautstarke ergibt sich die Platzierung. Jurymitglieder stehen schon fest: Cyana Pompeo Schuster – Geschäftsführerin des Stadtjugendringes Würzburg, Antje Molz – TEAM Festkultur & Projektleitung STRAMU, Sebastian Schick- Dance Encore Würzburg, Johannes Engels – Fachbereichsleiter Kultur der Stadt Würzburg

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Stadtjugendring Würzburg. 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT