Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Workshop: Bau‘ dir dein eigenes Longboard!

Longboard Workshop

Gekaufte Longboards machen zwar Spaß, passen aber oftmals nicht zum eigenen Fahrstil. Wer sich ein auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnittenes und im eigenen Stil gestaltetes Longboard wünscht, ist bei diesem Workshop des Bildungszentrum Würzburg genau richtig. Der Workshop findet an insgesamt drei Freitagnachmittagen statt. Der gesamte Umfang beträgt 18 UE (1UE = 45min). Dauer ist jeweils von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

Personalisiertes Longboard

Je nach Fahrstil, Körpergröße, Gewicht usw. ist es wichtig, ein personalisiertes Longboard zu fahren. Auch die Gestaltung des Boards ist individuell. Egal ob in Form, Farbe oder mit grafischen Akzenten, hier sind keine Grenzen gesetzt. In unserem Longboard Workshop unterstützen wir dich dabei, dein eigenes, auf dich abgestimmtes Longboard zu entwerfen und zu bauen. Wir geben dir Tipps, wie du dein Vorhaben handwerklich perfekt umsetzen kannst. Zudem werden wir am letzten Tag des Workshops mit einem erfahrenen Boarder unsere Longboards testen.

Kosten

  • Seminar : 180,00 €
  • Inkl. aller Materialien für das Deck

Das weitere Zubehör, das du für dein individuelles Longboard benötigst, solltest du am besten selbst zum Workshop mitbringen. Denn nur du weißt, welches Equipment du für das beste Fahrerlebnis brauchst. Standardmäßig kannst du über uns zudem folgendes Zubehör beziehen: Achsen (18omm) weiß incl. Rollen (neon-weiß 76mm x 53mm / 78a), Kugellager (Abec 7) und Schrauben (weiß): 90,00 €, Griptape (schwarz): 10,00€, T-Tool (schwarz): 10,00€

Termine

Longboard Workshop – Juli 2015 – 10., 17. und 24. Juli 2015
Longboard Workshop – September 2015 – 11., 18. und 25. September 2015
Longboard Workshop – November 2015 – 13., 20. und 27. November 2015

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Handwerkskammer für Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT