Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Ablehnung der ESC-Teilnahme – Wen Kümmert’s?

Andreas Kümmert lehnt Teilnahme beim ESC ab

Andreas Kümmert, der fränkische „The Voice“-Gewinner, kämpfte heute in Hannover um ein Ticket für den Eurovision Song Contest 2015 in Wien. Kümmert konnte sich beim heutigen ESC-Vorentscheid gegen seine sieben Mitstreiter durchsetzen, doch was war da los? Der Sänger lehnte das Ticket für die Teilnahme am ESC ab. Noch auf der Bühne sagte er, er wolle die Wahl nicht annehmen, da er sich momentan dafür nicht in der Verfassung fühle. Er sei nur ein kleiner Musiker. – „Ich gebe meinen Titel an Ann-Sophie.“

Moderatorin Barbara Schöneberger, das Publikum, die weiteren Kandidaten und wahrscheinlich viele Zuseher vor den Fernsehern zeigten sich geschockt. Das Publikum reagierte überdies mit Buh-Rufen. Nun wird die zweitplatzierte Ann-Sophie aus Hamburg mit dem Song „Black Smoke“ für Deutschland beim ESC auftreten.

Erste Reaktionen der Fans

Die Facebook-Gemeinde zeigt sich teils schockiert und verärgert, aber auch verständnisvoll. Auf ein Posting von Würzburg erleben  mit der Frage „Was war da gerade los?“ reagierten die Fans mit Kommentaren, wie „Nur noch blöd“, „Geht gar nicht! Dann soll er doch sich ganz von den großen Bühnen fernhalten, wenn ihm das alles „too much“ ist!“ oder etwa „Der geht in die Geschichte ein“ und „Echte Fans verzeihen ihm das. Er wird seine Gründe gehabt haben.“

Warum sich Andreas Kümmert nicht in der Verfassung fühlt, beim ESC für Deutschland anzutreten, wissen bisher wohl die Wenigsten. Im Laufe der Sendung wurde lediglich bekannt, dass Andreas Kümmert unter hohem Fieber beim Vorentscheid angetreten wäre. Schnell wurden unter den Fans aber auch Spekulationen laut, ob der Umstand mit einer Meldung der BILD-Zeitung zu tun habe. Laut der Tageszeitung sollen einige Frauen, die ein Konzert besuchten hatten, Anzeige gegen Kümmert mit dem Vorwurf der “sexuellen Beleidigung” erstattet haben.

Der ESC gilt als größter Musikwettbewerb der Welt. Das Image des Eurovision Song Contest hatte in den letzten Jahren jedoch stark gelitten, so wurden beispielsweise immer wieder Vorwürfe laut, verschiedene Länder würden sich die Punkte zuschanzen. Einige Fans fragen sich daher wohl auch: „Wen Kümmert’s?“.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT