Banner
Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Hoher Schaden durch Graffiti

Knapp 10.000 Euro Sachschaden

WÜRZBURG/ZELLERAU. In der Nacht von Freitag (20.02.2015) auf Samstag (21.02.2015) wurden im Bereich des Viehmarktplatzes zwei Kraftomnibusse, ein Pkw, ein Pkw-Anhänger, drei Gebäude und ein Verkehrszeichen mit silbernem Lack besprüht. Der Schaden beläuft sich auf ca. 10.000 EUR.

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt hat in allen Fällen die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu den Verursachern unter der Tel.-Nr. 0931/457-2230.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

Mehr zum Thema Graffiti

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile