Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Sant’Egidio: Friedensmarsch zum Weltfriedenstag

Friedensmarsch der Gemeinschaft Sant’Egidio an Neujahr

Am Neujahrstag, 1. Januar, lädt die Gemeinschaft Sant’Egidio anlässlich des Weltfriedenstages zu einem Friedensmarsch ein. D“as neue Jahr soll mit einem Zeichen des Friedens und dem Gedenken an die Länder im Krieg beginnen“, heißt es in einem Aufruf der Gemeinschaft. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr am Domvorplatz in Würzburg. Nach einem gemeinsamen Weg durch die Innenstadt endet der Friedensmarsch mit einer Kundgebung in den Räumen von Sant’Egidio, bei der ein Friedensappell verlesen wird.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT