Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Bauzaun auf Straße gezogen: Unbekannter verursacht Unfall

Taxifahrer übersieht Zaun

WÜRZBURG. Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Donnerstag ein Bauzaunelement auf die Straße gezogen. Dies übersah ein Taxifahrer und stieß mit dem Hindernis zusammen. Der 41-Jährige war mit seinem Taxi gegen halb drei auf dem Kranenkai in Richtung Friedensbrücke unterwegs.

Windschutzscheibe gerissen und Haube eingedellt

Aufgrund der schlechten Sichtverhältnisse bei Dunkelheit und Regen nahm er das auf die Straße ragende Bauzaunelement zu spät war und kollidierte frontal damit. Durch den Zusammenstoß riß die Windschutzscheibe des Mercedes und die Motorhaube wurde eingedellt. Der Sachschaden beläuft sich auf gut 2.500 Euro.

Wer Hinweise auf den Verursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der PI Würzburg-Stadt unter 0931/457-2230 zu melden.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT