Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Kommunaler Behindertenbeauftragter neu berufen

Karl-Heinz Marx Vorsitzender des Behindertenbeirats

Der Würzburger Stadtrat hat Karl-Heinz Marx in seiner Funktion als Vorsitzender des Behindertenbeirats im Amt des Kommunalen Behindertenbeauftragten bestätigt. Karl-Heinz Marx ist und war in den vergangenen Jahren sehr aktiv an der Erarbeitung des Kommunalen Aktionsplans Inklusion beteiligt.

Andreas Schäfer wurde neu in den Behindertenbeirat gewählt und übernimmt die Stellvertretung von Marx in beiden Funktionen. Die Geschäftsführung bleibt weiterhin bei Jutta Behr, Beratungsstelle für Senioren und Menschen mit Behinderung.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Würzburg. 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT