Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Ungewöhnliche Beute: Einbrecher stehlen Satinkleid

Über Garage und Balkon

HEIDINGSFELD. Eine ungewöhnliche Beute haben Einbrecher in einem Mehrfamilienhaus am Montag gemacht. Sie flüchteten mit einem Satinkleid im Wert von etwa 150 Euro vom Tatort, wo sie einen Sachschaden von 500 Euro hinterließen. Die Kripo Würzburg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Die Unbekannten nutzten die Zeit von 07:15 Uhr bis 21:00 Uhr, um in der Maingasse ein Garagendach in ca. zwei Meter Höhe zu erklimmen. Dann stiegen die Täter von dort aus weitere zweieinhalb Meter höher auf einen Balkon und hebelten eine Türe auf. Nach bisherigen Erkenntnissen gingen die Einbrecher lediglich das Schlafzimmer der Wohnung an und stahlen von dort ein aufgehängtes Satinkleid. Offensichtlich verließen die Diebe das Haus wieder über den Balkon und die Garage.

Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet um die Mithilfe von Zeugen. Wer sachdienliche Hinweise zu diesem Einbruch geben kann, wird gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT