Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Einbrecher überrascht: Täter flieht mit Beute

Täter bei Wohnungseinbruch überrascht

LENGFELD. Wohnungsinhaber haben Einbrecher am Sonntagabend auf frischer Tat ertappt, die daraufhin mit Beute im Wert von mehreren hundert Euro die Flucht ergriffen. Außerdem hinterließen sie Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt und hofft auch auf Zeugenhinweise.

Über Terrasse eingedrungen

Um kurz vor 17:30 Uhr waren die Wohnungsinhaber aus der Dr.-Georg-Teichtweier-Straße nach Hause gekommen und dort auf zwei Einbrecher getroffen, die zuvor über die Terrassentüre gewaltsam ins Innere gelangten. Die beiden Diebe flüchteten über die Staufferstraße in Richtung „Essiggarten“ und können wie folgt beschrieben werden:

Etwa 20 Jahre alt und ca. 180 cm groß, sie trugen dunkle Kapuzenjacken und weiße Jogginghosen.

Zeugen, die die Unbekannten bei ihrer Flucht oder bereits zuvor beobachtet haben und Hinweise zu ihrer Identität geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT