Banner
Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Mit dem „Nikolauskonvoi“ eine Weihachtsfreude machen

Eine gute Tat zu Weihnachten

Unsere Redaktion liebt Weihnachten wie sonst was, wir stimmen uns jetzt schon so ein bisschen darauf ein. Uns allen hier geht’s echt ziemlich gut, wir können mit Familie und Freunden feiern und dürfen das ein oder andere Geschenk unter dem Weihnachtsbaum öffnen. Anderen geht es leider nicht so gut und daher möchten wir hiermit aufrufen, wenn Ihr Sachen habt, die ihr nicht mehr braucht und eine gute Tat tun wollt, dann unterstützt doch die folgende Aktion, den Nikolauskonvoi.

Der „Nikolauskonvoi“

Die Firma CUMMINS Emission Solutions aus Marktheidenfeld unterstützt mit seinem Verein „Hinsehen und Helfen“ verschiedene Hilfsaktionen. So startet dieses Jahr auch wieder der „Nikolauskonvoi“ – ein Konvoi zur Unterstützung sehr armer Regionen im Süden Rumäniens.

Momentan werden Weihnachtspäckchen und Lebensmittel gesammelt, die von den Mitarbeitern in einem privat organisierten Konvoi, bestehend aus 11 Lkws, in das Zielgebiet gefahren und verteilt werden. „Hinsehen und Helfen“ konzentriert seine Arbeit auf Kinderheime, Schulen, Waisenhäuser und Pfarrgemeinden in armen, schwer zugänglichen ländlichen Regionen rund um Craiova.

Ein Weihnachtspäckchen für benachteiligte Regionen

Wie Ihr helfen könnt? Zum Beispiel mit Weihnachtspäckchen in Schuhkartongrößte. Der Inhalt sollte auf ein bestimmtes Geschlecht und ein bestimmtes Alter angepasst sein. Tolle Sachen für die Päckchen wären:

Rectangle
topmobile2
  • gut erhaltene oder neue Spielsachen
  • Süßigkeiten
  • Hygieneartikel (Zahnbürsten, Kämme, etc.)
  • kleinere Bekleidungsgegenstände (Schal, Mütze, Handschuhe, etc.)
  • Lebensmittel

Bis zum 25. November können die Päckchen im Büro unseres Partners 3raum PersonalManagement GmbH & Co. KG oder bei CUMMINS Emission Solutions abgegeben werden. Die Adressen findet ihr weiter unten im Artikel.

Geldspenden: 3raum legt einen drauf

Natürlich kann das Projekt auch finanziell unterstützt werden. Jeder Euro zählt! Unser Partner 3raum PersonalManagement GmbH & Co. KG legt sogar noch einen drauf: Für jeden Euro, der gespendet wird, wird noch ein Euro dazugespendet, bis zu einem Gesamtbetrag von 1.500 Euro. Spenden bitte an dieses Konto:

Volksbank Main-Tauber eG
Kontoinhaber Hinsehen und Helfen e. V.
Konto 2119 7700
BLZ 673 900 00
IBAN DE03 6739 0000 0021 1977 00
BIC GENODE61WTH

Spendenquittungen können Sie unter info@hinsehen-und-helfen.de anfordern. Weitere Infos findet Ihr auf der Webseite der Aktion. 

Adressen zur Spendenabgabe

3raum PersonalManagement GmbH & Co. KG
Am Wört 1 (Erdgeschoss)
97941 Tauberbischofsheim

CUMMINS Emission Solutions
Am Schlossfeld 1
97828 Marktheidenfeld

Banner 2 Topmobile