Banner
Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Schüler ertappt dreisten Unterwäschedieb

OCHSENFURT. Der Aufmerksamkeit eines 17-jährigen Schülers ist es zu verdanken, dass am Samstag um 00.55 Uhr ein Unterwäschedieb geschnappt wurde. Er hielt einen 41-jährigen Mann fest, der im Eichendorffweg drei Damenslips von einer Wäscheleine gestohlen hatte und übergab ihn der hinzugerufenen Polizeistreife.

Gestohlene BHs sichergestellt

Bei der Befragung durch die Beamten der Polizeiinspektion Ochsenfurt gaben die beiden geschädigten 17 und 24 Jahre alten Frauen an, dass in der Vergangenheit bereits öfters Unterwäsche gestohlen wurde. Bei der anschließenden Nachschau in der Wohnung des 41-jährigen wurden noch zwei ebenfalls gestohlene Büstenhalter aufgefunden und sichergestellt. Daneben fanden die Beamten noch eine große Sammlung mit kinderpornografischen Filmen. Die Filme, der Computer und zwei Festplatten wurden zur weiteren Auswertung ebenfalls sichergestellt.

Nachdem der Mann noch zugab, dass er seit ca. zwei Jahren sein Unwesen treibt und auch spannen würde, ist zu befürchten dass weitere Personen geschädigt sein könnten.

Geschädigte, bzw. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ochsenfurt, Tel.-Nr. 09331/8741-0, zu melden.

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile