Banner
Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Umleitung in der Trautenauer Straße

Einbau der Fahrbahndecke führt zur kompletten Sperrung

In der Trautenauer Straße wird zwischen der Einmündung Sanderheinrichsleitenweg/Keesburgstraße und der Einmündung
Holzbühlweg/Schadewitzstraße die Fahrbahndecke eingebaut. Aus diesem Grund müssen ab dem 17. Oktober 2014, 12 Uhr, die Straße und die Einmündungsbereiche komplett gesperrt werden, auch die Zufahrt zum Hubland über die Zeppelinstraße ist somit nicht möglich. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Umleitung bis Montag

Voraussichtlich sind die Arbeiten bis 20. Oktober 2014, 04:45 Uhr, beendet. Ab diesem Zeitpunkt wird dann die ursprüngliche Verkehrsführung wieder eingerichtet. Um den Omnibuslinien eine adäquate Umleitung zu ermöglichen, werden in der Walther-von-der-Vogelweide-Straße Ausweichstellen eingerichtet.

Banner 2 Topmobile