Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Zeugen gesucht: Unfallfluchten im Stadtgebiet

Einfach weitergefahren

WÜRZBURG. Am Freitag den, 26.09., 13.10 Uhr schob eine Zehnjährige ihr Fahrrad über den Zebrastreifen in der Zeppelinstraße. Ein aus Richtung Sieboldstraße kommender grüner Pkw Ford fuhr an ihr vorbei in Richtung Universität, streifte dabei das Rad, das Mädchen stürzte und wurde mit Prellungen leicht verletzt. Der Pkw fuhr weiter ohne anzuhalten, evtl. Zeugen werden um Hinweise gebeten.

Audi beschädigt

Ebenfalls am 26.09.,wurde ein in der Marienstraße geparkter schwarzer Audi von einem unbekannten Fahrzeug angefahren und im Bereich der vorderen linken Stoßstange und der Fahrertür beschädigt. Es entstand ein Schaden von ca. 500.- Euro. Der Verursacher flüchtete, evtl. Zeugen werden um Hinweise gebeten.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT