Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Busfahrer durch Fenster bestohlen

In Gespräch verwickelt

WÜRZBURG. Am Freitagnachmittag (19.09.2014), um 15.30 Uhr, wurde ein am Busbahnhof wartender Busfahrer von einem vermeintlichen Fahrgast in ein Gespräch verwickelt. Zeitgleich entnahm eine zweite Person durch einen Griff durchs Fahrerfenster die Geldbörse des Busfahrers. Der Busfahrer bemerkte dies, konnte die beiden Personen aber nicht festhalten.

Die männlichen Täter werden wie folgt beschrieben:

  • beide ca. 20 Jahre alt und ca. 180 cm groß
  • beide schlank; einer bekleidet mit grauer Schildmütze
  • rotem Kapuzenpullover und dunkler Trainingshose
  • der andere bekleidet mit schwarzer Schildmütze
  • weißem Kapuzenpullover und schwarzer Trainingshose
  • beide sprachen gebrochen deutsch

In der letzten Woche war ein Busfahrer Opfer eines Raubüberfalles geworden.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT