Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Malzig und süffig: Würzburgs erstes Fanbier

Bierjunge!

60.000 Fans auf Facebook und nun hat „Würzburg erleben“ sogar sein eigenes Fan-Bier: den Bierjungen. Gemeinsam mit der Distelhäuser Brauerei wurde in den letzten Monaten ein Bier genau nach den Vorgaben der Fans, mit den Fans zusammengebraut: karamellig-rötliche Farbe, malziger Geschmack, nicht allzu bitter, also fast wie ein süffiges Landbier. Absolut Mädelstauglich, immerhin waren unter den BrauerInnen die Hälfte weiblich. Bislang gibt es das Bier exklusiv in 250 Flaschen. Christian J. Papay und Leonard Landois haben aber Pläne: wenn es den Würzburgern schmeckt, braut die Distelhäuser Brauerei für „Würzburg erleben“ nach.

Verkostung

Eine Verkostung des Würzburger Fanbiers findet am 25. September im Café Felicia um 19:30 Uhr statt. Alle sind eingeladen, das Bier zu kosten – solange der Vorrat reicht.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT