Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Buslinie 6 ab 1. August 2014 wieder auf ursprünglicher Strecke

Wieder auf der ursprünglichen Strecke

Die seit 09.03.2013 bestehende Sperrung der Valentin-Becker- und Seinsheimstraße wird zum 01.08.2014 aufgehoben, sodass der Linienverkehr der Omnibuslinie 6 wieder auf seiner ursprünglichen Trasse durchgeführt werden kann.

Im Rahmen der Baumaßnahme wurde die stadtauswärtige Haltestelle „Valentin-Becker-Straße“ an neuer Position baulich ausgestaltet, sodass sie zukünftig den Belangen mobilitätseingeschränkter Fahrgäste besser entspricht. Der neue Haltestellenstandort ist vor dem „Chambinsky“, Valentin-Becker-Straße 2.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT