Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Distelhäuser ist die beste Brauerei Deutschlands

Wir gratulieren der Distelhäuser Brauerei

Wir gratulieren unserem Partner, der Distelhäuser Brauerei, ganz herzlich zur gestrigen Ehrung. Die Distelhäuser Brauerei wurde am gestrigen Mittwoch in Berlin mit dem Bundesehrenpreis 2014 der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) in Gold ausgezeichnet worden. Nun darf sie sich „Brauerei des Jahres 2014“ nennen und gilt damit als die derzeit beste Brauerei in Deutschland.

Mit 12 mal Gold das beste Ergebnis

Diese höchste Qualitätsauszeichnung des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz erfährt die Distelhäuser Brauerei nach 2009 nun bereits zum zweiten Mal. Insgesamt 17 Brauereien waren am Abend des Deutschen Brauertages zur Preisverleihung in die Landesvertretung Nordrhein-Westfalens nach Berlin eingeladen worden, um mit dem DLG-Bundesehrenpreis 2014 prämiert zu werden.

Bis zuletzt ist geheim gehalten worden, welcher der 17 Kandidaten den nur jeweils einmal verliehenen Preis in Gold oder in Silber erhält. Grundlage für die Entscheidung war das Abschneiden der Brauereien bei der DLG-Qualitätsprüfung 2014 und den DLG-Wettbewerben der vergangenen Jahre.

Die Braumeister aus dem Taubertal hatten beim jüngsten DLG-Qualitätstest 2014 mit zwölf Goldmedaillen für ihre eingereichten Biere das beste Gesamtergebnis aller Teilnehmer erzielt. Distelhäuser Bier-Spezialitäten hatten in den jeweiligen Kategorien jeweils die höchstmögliche Punktzahl erreicht. Dies war das bisher beste Abschneiden in der Geschichte des Familienunternehmens.

183 Brauereien traten zum Wettkampf an

Die Konkurrenz im Wettbewerb um die besten Biere ist groß gewesen: Mehr als 800 Biere aus 183 Brauereien in Deutschland, Schweden oder den USA sind beim jüngsten DLG-Wettstreit angetreten, um eine der begehrten Auszeichnungen zu erringen. Nur Biere, die nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1516 gebraut wurden, dürfen teilnehmen und müssen ein strenges wissenschaftliches Testverfahren mit möglichst hoher Punktzahl bestehen.

Das Würzburger Fanbier

httpvh://youtu.be/4vL-QvsJdR4

Am 31. Mai haben wir mit 21 Fans das erste Würzburger Fan-Bier gebraut. Wir wurden nach Distelhausen eingeladen und haben dort nicht nur ein tolles Bier gebraut, sondern haben auch viel über das Bierbrauen gelernt und nicht zuletzt auch viele verschiedene Biere verkostet. Etwa vier Wochen entwickelt sich nun unser Bier schon, welches wir Anfang August mit den Mitbrauern verkosten werden. Eine Name ist auch schon gefunden, wir haben zehn Namen unseren Fans zum Voting gegeben und der Gewinner war der „Bierjunge“. Wir hatten einen richtig tollen Tag in Distelhausen. Wenn Ihr auch ein eigenes Bier brauen wollt oder einfach mehr über die Aktion erfahren, dann schaut doch mal hier rein.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT