Banner
Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Dame schlägt 45-Jähriger Glas ins Gesicht

Nach Streit – Glas ins Gesicht geschlagen

Aschaffenburg: In einer Bar in der Elisenstraße gerieten am Montag, den 16. Juni 2014, gegen 23:30 Uhr zwei Frauen aneinander. Im Laufe des Streites nahm eine 46-Jährige ein Trinkglas und schlug es einer 45-Jährigen ins Gesicht. Die Geschädigte erlitt dadurch leichte Schnittwunden im Gesicht und musste nach notärztlicher Versorgung ins Krankenhaus gebracht werden.

Unter Alkoholeinfluss

Die Täterin wurde vorläufig festgenommen und da sie offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme durchgeführt. Die Polizeiinspektion Aschaffenburg ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung. Die Beschuldigte wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Banner 2 Topmobile