Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

#24hPolizei

BERLIN. Eine bundesweit einmalige Aktion hat die Berliner Polizei ins Leben gerufen, welche wohl auch in Zukunft weiterverfolgt wird.

Live dabei sein

Unter dem Twitter-Kanal @PolizeiBerlin_E  berichtet die Berliner Polizei derzeit 24h live direkt aus der Einsatzzentrale über Einsätze, die in Echtzeit eintreffen und lässt die Bürger bei der der Arbeit der Polizei live dabei sein.

Seit Freitag 19.00 Uhr twittert die Polizei was das Zeug hält und zeigt so einigen Großunternehmen, wie Öffentlichkeitsarbeit aussehen kann: Modern, Sympathisch und Erfolgreich, macht die Polizei einen super Job – auch Online.

#24hPolizei

Mit derzeit knapp 15.300 Followern und über 830 Tweets gibt die Polizei in Sachen Social Media ganz schön Gas und macht auf jeden Fall einen sehr guten Job, der für die Polizei neue Wege in Sachen Pressearbeit bedeuten könnte.

Noch bis Samstag, 19.00Uhr könnt Ihr live dabei sein und den Beamten aus Berlin über die Schulter schauen: @PolizeiBerlin_E

 

 

 

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT