Banner
Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Architekturausstellung „Ungebautes in Würzburg“

Geplant und doch nicht gebaut

Das einraum.atelier organisierte die Architekturausstellung „Ungebautes in Würzburg“ in Kooperation mit dem Treffpunkt Architektur Unterfranken/BDA.
Die Ausstellung fand vom 15. bis 18. Mai 2014 im einraum.atelier statt. Die Vernissage wurde von Jazzmusik und einem Vortrag von Herrn Pfannschmitt begleitet.

Bei der Ausstellung wurden geplante, jedoch bisher auf Eis gelegte Projekte gezeigt. Desweiteren Wettbewerbserfolge, die für eine weitere Bearbeitung zurückgestellt wurden und Projekte, die auf ihren Startschuss warten oder kurz vor Baubeginn gescheitert sind. Die Ausstellung beleuchtet Projekte in einem Zeitraum von 1927 bis heute. Die Projektauswahl beschränkt sich jeweils auf den Raum Würzburg mit näherer Umgebung.

Banner 2 Topmobile